Kartause Ittingen

Kartause Ittingen

15. Februar 2024 / Klaudia

Kartause Ittingen: Attraktives Ausflugsziel

Es gibt viele Gründe, die Kartause Ittingen im Schweizer Kanton Thurgau zu besuchen. Traumhafte Gärten, hochkarätige Konzerte und die musealen Ausstellungen machen die fast vollständig erhaltene Klosteranlage zu einem attraktiven Ausflugsziel. Die Kartause beherbergt nicht nur die Klosterkirche, sondern auch das Ittinger Museum, das Kunstmuseum Thurgau, ein Hotel und Gastronomiebetriebe.

Was Sie über die Kartause Ittingen wissen sollen auf einen Blick

Ausflugziel

Kulturelle Einrichtung

Fokus

Kultur

geeignet ab

0 bis 99 Jahre

Tageszeit

tagsüber

Wetter

Bei jedem Wetter

Kartause Ittingen: Kunst im Kloster

Die Kartause Ittingen ist aus vielen Gründen einen Besuch wert. Die fast vollständig erhaltene Klosteranlage mit barocker Kirche, Mönchszellen, Refektorium, Kapitelsaal und Kreuzgang macht das Leben der Mönche hautnah erfahrbar. Die Angehörigen des Kartäuserordens verfügen nach wie vor über eine besonders ausgeprägte Affinität zur Spiritualität. Dieser katholische Orden stellt die Suche nach Gott in Schweigen, Einsamkeit und Gebet ins Zentrum seines Tuns.

In der Kartause Ittingen leben allerdings heute keine Mönche mehr. Eine privatrechtliche Stiftung betreibt in den Gebäuden ein Seminarzentrum mit Hotel, ein Restaurant, eine geschützte Werkstätte, zwei Museen und das tecum Projekt der evangelischen Landeskirche.
 

Die Museen

Im Jahr 1983 machte Dr. Margrit Früh, die damalige Konservatorin des Historischen Museums Thurgau, diese historischen Räumlichkeiten erstmals der Öffentlichkeit zugänglich.

Das Ittinger Museum ist eines von sechs kantonalen Museen im Thurgau und bietet eine historische Dauerausstellung und wechselnde Themenausstellungen. Das Kunstmuseum Thurgau ist ein Museum mit regionalem Schwerpunkt und internationaler Ausstrahlung, denn einige Ausstellungsräume liegen in ehemaligen Klosterkellern. Diese Raumsituation bestimmt nicht nur die Inhalte, sondern führt auch zu einer Auseinandersetzung mit den hier gezeigten Kunstwerken. Die örtliche Kunstsammlung bestimmt ebenfalls die Arbeit des Museums. Der Kanton Thurgau sammelt seit 1942 Kunst und seitdem haben sich mehrere zehntausend Kunstwerke angesammelt.

 

Ausgezeichnetes Hotel

Das Hotel erhielt eine Auszeichnung von der Jury der Landesgruppe Icomos Suisse und den Partner-Organisationen hotelleriesuisse, GastroSuisse und Schweiz Tourismus. Der Spezialpreis 2019 als Historisches Hotel des Jahres honoriert das Bestreben der Stiftung Kartause Ittingen, das historische Erbe der Klosteranlage zu wahren und den einzigartigen Ort nach denkmalpflegerischen Grundsätzen zu erhalten und zu beleben.

 

Was bietet die Kartause Ittingen?

  • Die historischen Gebäude der Kartause Ittingen machen die Auseinandersetzung mit Kunst zu einem intensiven Erlebnis. 
  • Das Ittinger Museum und das Kunstmuseum Thurgau befinden sich im ehemaligen Kartäuserkloster.
  • Die Besichtigung der Klosterkirche, ein Barockjuwel, ist ein künstlerischer Höhepunkt.
  • Die Lebensweise der Mönche ist präsent in der Architektur, in Bildern und Skulpturen.
  • Die Kartause Ittingen erhielt den Spezialpreis 2019: als Historisches Hotel/Historisches Restaurant des Jahres.

Öffnungszeiten

Kartause Ittingen
Klosterkirche, Ittinger Museum und Kunstmuseum Thurgau

Mai bis September
täglich 11 bis 18 Uhr

Oktober bis April
Montag bis Freitag 14 bis 17 Uhr
Samstag und Sonntag 11 bis 17 Uhr

Anschrift und Kontakt

Anschrift

Kunstmuseum Thurgau
Ittinger Museum
Stiftung Kartause Ittingen

8532 Warth
Schweiz

Kontakt

Telefon +41 58 345 10 60
Stifung Telefon +41 52 748 44 11
Fax +41 52 748 44 55

E-Mail sekretariat.kunstmuseum@tg.ch
info@kartause.ch

Karte

Klaudia
Ich bin Klaudia, Autor der Webseiten bodensee-aktuell.de. Ich verfügt über umfangreiche Kenntnisse über kinderfreundliche Aktivitäten, Sehenswürdigkeiten und Unterkünfte rund um den Bodensee. Durch eigene Reiseerfahrungen und eine sorgfältige Recherche habe ich ein fundiertes Verständnis dafür entwickelt, welche Angebote und Orte besonders für Familien mit Kindern rund um den Bodensee geeignet sind.

Jetzt suchen

Unsere beliebtesten Beiträge

Fähre Konstanz - Meersburg

Seit September 1928 gibt es eine Autofähre, die zwischen dem Stadtteil Staad in Konstanz und de...

Bodensee-Fähre Friedrichshafen-Romanshorn

Die Bodensee-Fähre zwischen Friedrichshafen und Romanshorn verbindet Deutschland und die Schwei...

Rosgartenmuseum

Das Rosgartenmuseum, in Konstanz am Bodensee gelegen, beherbergt eine faszinierende Sammlung. Es pr&...

Aktuelles rund um den Bodensee

Textilmuseum St. Gallen

Das Textilmuseum St. Gallen ist ein faszinierender Ort, der die reiche Geschichte der Textilindustri...

Museum Ulm

Das Museum Ulm bietet eine faszinierende Reise durch die Kunst und Geschichte der Region. Mit einer ...

unsthaus Bregenz

Das Kunsthaus Bregenz, in Vorarlberg, Österreich, fasziniert durch sein architektonisches Meist...